FV32 LED

Flexible Beleuchtungslösung für alle Tunnelbereiche

Beschreibung

Die FV32 LED ist eine energieeffiziente Beleuchtungslösung, die den unterschiedlichsten Tunnelanwendungen wie Stadt- und Autobahntunneln oder Unterführungen gerecht wird und für Sicherheit sorgt.
Die robuste Leuchte ist bestens gegen Korrosion, Stöße und Schwingungen geschützt. Sie ist eine wartungsarme, vielseitige Lösung. Die FV32 LED ist mit unterschiedlichen Montageoptionen erhältlich, mit denen der Neigungswinkel der Leuchte vor Ort für optimale photometrische Leistung eingestellt werden kann.
Sie kann werkzeugfrei geöffnet werden und erlaubt so den problemlosen Austausch der Photometrie- und Stromversorgungseinheit. Zudem entspricht die FV32 LED den Kriterien der Kreislaufwirtschaft.
Diese Beleuchtungslösung für Tunnel kann mit verschiedenen Dimm-Optionen ausgerüstet werden und erfüllen so die FutureProof-Vorgaben für eine intelligente Tunnelausstattung.

Mehr Sicherheit im Tunnel

Dank der Leistungsfähigkeit der Photometrieeinheit, die sich für eine Vielzahl von Tunnelanwendungen eignet, ist die FV32 LED die optimale Lösung für mehr Sicherheit im Tunnel.

Geringer Wartungsbedarf und flexible Installation

Die in vier Größen erhältliche FV32 LED zeichnet sich durch flexible Installationsmöglichkeiten aus. Für optimale Photometrie lässt sich der Neigungswinkel vor Ort präzise einstellen.
Das robuste Design dieser Tunnelleuchte bietet besten Schutz gegen Stöße, Schwingungen und sogar Korrosion und ist wartungsarm. Nach Installation der Leuchte kann die Frontklappe werkzeugfrei für den problemlosen Zugang zu den innenliegenden Bauteilen geöffnet werden.

Maximale Energieeinsparung

Der Leitgedanke für die Entwicklung der FV32 LED war maximale Flexibilität bei minimalen Gesamtbetriebskosten. Diese Tunnelbeleuchtungslösung verfügt über modernste LED-Technologie und zeichnet sich durch verschiedene Dimm- und Telemanagement-Optionen aus, die eine signifikante Senkung des Energieverbrauchs gewährleisten.

Höchste Wärmebeständigkeit

Dank des von Schréder entwickelten ThermiX®-Konzeptes punktet die FV32 LED mit optimierter Wärmeableitung und ist daher hervorragend geeignet für Tunnel in Klimazonen mit extremen Temperaturen.

Im Sinne der Kreislaufwirtschaft

Die FV32 LED trägt dem Gedanken der Kreislaufwirtschaft Rechnung. Sie bietet einen werkzeugfreien Zugang zu den Hauptkomponenten. Die Photometrieeinheit und Treiber können direkt vor Ort ausgetauscht werden, um von zukünftigen technologischen Entwicklungen zu profitieren. Jedes LED-Optikgehäuse kann einzeln ausgetauscht werden und trägt so dazu bei, die Lebensdauer der Leuchte zu verlängern.

Eigenschaften

Generelle Information

Empfohlene Montagehöhe (m)
3.0 - 
8.0

Elektronik

Schutzklasse
Überspannungsschutz (kV)
10
20
Steuerungsprotokoll(e)
Verbundene/s Steuerungssystem(e)

Leistung

Bemessungslichtstrom (lm)
3599 - 
35914
Bemessungsleistung (W)
35.9 - 
255.0
Lichtausbeute - bis zu (lm/W)
141

LEDS

LED-Farbtemperatur
Farbwidergabeindex (CRI)
70

Gehäuse und Ausführung

Gehäuse
Aluminiumdruckguss
Optik
Abdeckung
Gehärtetes Glas
Schutzart
Schlagsfestigkeit

Lebensdauer

Alle Konfigurationen

Betriebsbedingungen

Betriebstemperaturbereich (Ta)
-20 °C bis zu +45 °C / -4 °F bis zu 113 °F
Abhängig von Leuchtenneigung und Bestromungsvariante. Für weitere Details kontaktieren Sie uns bitte.

Abmessungen und Montage

Gewicht (kg | lbs)
FV32 LED 2 Lumgate - 12.0 | 26.4
FV32 LED 3 - 23.0 | 50.6
FV32 LED 3 Lumgate - 23.0 | 50.6
FV32 LED 2 - 17.0 | 37.4
FV32 LED 1 Lumgate - 6.0 | 13.2
FV32 LED 0 Lumgate - 6.0 | 13.2
FV32 LED 0 - 6.0 | 13.2
FV32 LED 1 - 10.0 | 22.0

Steuerungssysteme

Steuerungsoptionen für die FV32 LED

Die Leuchte FV32 LED verfügt über folgende Dimm-Optionen:
• 1-10 V
• DALI
• Benutzerdefiniertes Dimmprofil
• Telemanagement über 1-10 V

Die Steuerungssysteme können an Ihre Anforderungen angepasst oder in das Backbone-System der Tunnelanlage integriert werden. Die FV32 LED Beleuchtungslösung für Tunnel kann mit dem Advanced Tunnel Control System (ATS) verwaltet werden, um die höchsten Einsparungen zu erzielen und gleichzeitig ein optimales Fahrerlebnis zu gewährleisten.

Installation und Wartung

Fixierte abgehängte Montage

Die FV32 LED kann mit speziellen Halterungen installiert werden, die dazu dienen, eine Kontaktkorrosion zwischen dem Aluminiumgehäuse und den Edelstahlschrauben zu verhindern. Die Leuchte kann optional mit z-förmigen Montagewinkeln (I) schwenkbar (II) oder schwenkbar und höhenverstellbar (III) installiert werden.

Ausziehbare abgehängte Montage

Mit weiteren Befestigungssystemen für die FV32 LED sind auch folgende Optionen für eine ausziehbare und abgehängte Montage möglich: Gekippte Anbringung (I), horizontale Anbringung (II) oder schwenk- und höhenverstellbare Anbringung (III).

Zubehör und Varianten

Komplettlösungen

Für die FV32 LED wird optional eine Reihe von Zubehörkomponenten angeboten, die das Tunnelbeleuchtungssystem ergänzen wie z. B. Notbeleuchtung, Fahrbahnmarkierungen oder auch Leuchten für Servicetunnel.