CALLA LED

Schaffen Sie eine angenehme Umgebungsbeleuchtung mit der Beleuchtungslösung CALLA LED.

Beschreibung

Möchten Sie im öffentlichen Raum Ihrer Stadt attraktive Zonen schaffen, die die soziale Interaktion fördern? Mit der Mastaufsatzleuchte CALLA LED können Straßen, Parks und Radwege aufgewertet und einladender gestaltet werden.
Dank modernster Technik liefert die CALLA LED optimales Licht, das die Menschen in der Nacht leitet. Zugleich senkt sie den Stromverbrauch. Sie können die Ausführung mit direkter oder indirekter Beleuchtung wählen und so ein ganz individuelles Ambiente schaffen.
Die Beleuchtungslösung CALLA LED ist für verschiedene Mastzöpfe konzipiert. Sie ermöglicht eine schnelle, einfache Installation und lässt sich zu Wartungszwecken problemlos öffnen.

Aufwertung des Stadtbilds

Die CALLA LED wurde nach der Blume benannt, die als Inspiration für das floral anmutende Leuchtendesign diente. Diese urbane Beleuchtungslösung verleiht Außenflächen wie Straßen, Fahrradwegen oder Fußgängerzonen einen Hauch von Eleganz und wertet das Stadtbild auf. Dank CALLA LED fühlen sich die Bürger in einer schönen und einladenden Umgebung wohl.

Vernetzte LED-Beleuchtungslösung

Die Leuchte CALLA LED kann mit 7-poligem NEMA-Sockel oder mit Zhaga-Buchse ausgestattet werden und ermöglicht damit einen einfachen Einstieg in das Zeitalter der digitalen Beleuchtung.

Einfache Installation, problemlose Wartung

Die CALLA LED kann zur vereinfachten Installation vorverkabelt geliefert werden. Der Leuchtenoberteil und auch die Elektronikeinheit lassen sich zu Wartungszwecken mühelos und ohne Werkzeug öffnen.

Direktes oder indirektes Licht

Die CALLA LED bietet zwei Optionen: direkte oder indirekte Beleuchtung. Indirekte Beleuchtung sorgt für eine angenehme, blendfreie Umgebungsbeleuchtung. Die Ausführung mit direkter Beleuchtung hingegen liefert die erforderliche Lichtstärke für die Ausleuchtung des städtischen Raums.

Eigenschaften

Generelle Information

Empfohlene Montagehöhe (m)
3.0 - 
5.0

Elektronik

Nennspannung
Leistungsfaktor (bei Vollast)
0.90
Überspannungsschutz (kV)
10
Steuerungsprotokoll(e)
Verbundene/s Steuerungssystem(e)
Sensor(en)

Leistung

Bemessungslichtstrom (lm)
1300 - 
5100
Bemessungsleistung (W)
17.4 - 
45.5
Lichtausbeute - bis zu (lm/W)
139

LEDS

Farbwidergabeindex (CRI)
70
80
Upward Light Output Ratio (ULOR)
<4%

Gehäuse und Ausführung

Gehäuse
Aluminiumdruckguss
Abdeckung
PMMA
Schutzart
Schlagsfestigkeit

Lebensdauer

Alle Konfigurationen

Betriebsbedingungen

Betriebstemperaturbereich (Ta)
-30 °C bis zu +35 °C / -22 °F bis zu +95°F
Abhängig von Leuchtenneigung und Bestromungsvariante. Für weitere Details kontaktieren Sie uns bitte.

Abmessungen und Montage

AxBxC (mm | inch)
593x881x593 | 23.3x34.7x23.3
Gewicht (kg | lbs)
11.0 | 24.2
Befestigungsmöglichkeiten
Mastaufsatz -Überschub – Ø60 mm
Mastaufsatz mit Stutzen – Ø76 mm

Steuerungssysteme

Steuerungsoptionen für die CALLA LED

Die CALLA LED bietet folgende Dimm-/Steueroptionen:
• Bi-Power
• Benutzerdefiniertes Dimm-Profil
• Telemanagement
• Bluetooth
Die Leuchte kann mit einem NEMA-Sockel oder einer Zhaga-Buchse ausgestattet werden und bietet auf diese Weise zusätzliche Anschlussmöglichkeiten.

Installation und Wartung

Mastaufsatzmontage

Die CALLA-LED-Mastaufsatzleuchte kann auf den meisten Mastformen montiert werden. Die Leuchte wird auf einem Mastzopf mit Ø 60 mm oder 76 mm durch Festziehen zweier Schrauben befestigt.

Einfache Wartung

Das Design der Leuchte Calla LED entspricht dem FutureProof-Konzept. Dank des Gelenks am Leuchtensockel lässt sich der Leuchtenoberteil werkzeuglos öffnen. Auch die Elektronikeinheit, die Verkabelung und die LED-Treibereinheit können vor Ort ohne jegliches Werkzeug gewartet werden.