Portimão Arena

LED-Beleuchtung erfüllt Standards für HDTV und ermöglicht Energieeinsparungen von 72 % in Mehrzweckarena

Die 2007 im Auftrag des Stadtrats erbaute Portimão Arena an der Algarve ist eine moderne Mehrzweckhalle für unterschiedliche Veranstaltungen, u. a. Spitzensportwettkämpfe, Konzerte, Messen, Ausstellungen und Bankette. Auf einer Fläche von über 4000 m² (ca. 100 x 40 m) bietet sie eine Vielzahl von Möglichkeiten und kann für ganz unterschiedliche Events und Besucherzahlen mühelos umgebaut werden. 
 

Neue LED-Beleuchtung mit Energieeinsparungen von 72 %

Die Beleuchtung in der Halle musste regelmäßig gewartet werden. Das verursachte hohe Kosten und viel Zeitaufwand für die Planung. Außerdem waren die Vorgaben für Fernsehübertragungen von Veranstaltungen, vor allem von Sportwettkämpfen, nicht erfüllt. 2021 beschloss der Stadtrat von Portimão daher, die Beleuchtung durch ein neues System zu ersetzen, das sämtlichen Anforderungen genügt. 
Die Beleuchtung der Halle bestand aus 241 Armaturen mit herkömmlichen Entladungslampen: 

  • 178 mit 400-W-Leuchten
  • 46 mit 1000-W-Leuchten
  • 17 mit 250-W-Leuchten

Die Gesamtleistung der Anlage betrug 145 740 W, bei einem durchschnittlichen Verlust von 20 %. 

Nach eingehenden Gesprächen mit dem Stadtrat und einer gründlichen Untersuchung der Anlage haben wir eine neue Beleuchtungslösung mit 211 LED-Leuchten vorgeschlagen: 

  • 40 OMNISTAR - 456W
  • 25 INDY BAY - 115W
  • 146 INDU BAY - 210W. 

Mit diesen hocheffizienten Leuchten liegt die Gesamtleistung der Anlage bei 51 775 W, was eine beachtliche Reduzierung von 72 % und natürlich auch erhebliche Einsparungen beim Energieverbrauch und bei den Kosten bedeutet. 

Parque de Feiras e Exposições de Portimão
Portimão
Portugal

Kunde

Stadtverwaltung Portimão
145.740W
alte Leistung
51.775W
neue Leistung
72%
Reduzierung

Angepasste Beleuchtung für alle Anlässe

Die INDU-BAY-Leuchten liefern die allgemeine Beleuchtung für die gesamte Halle und werden über ein Steuerungssystem verwaltet. So kann die Beleuchtung an die jeweilige Veranstaltung und die genutzte Fläche angepasst werden. 

Die OMNISTAR-Leuchten sorgen für die hohen Beleuchtungsstärken, die von nationalen und internationalen Sportverbänden für HD-Fernsehübertragungen von Spitzensportwettkämpfen gefordert werden. 

Beide Leuchtentypen liefern eine hohe Farbwiedergabe mit wenig Blendung und garantieren dadurch in der gesamten Anlage eine hervorragende Sicht. 
 

Mehr Betriebsvorteile bei weniger Wartung

Die Lebensdauer dieser LED-Flutlichter ist fünf Mal so lang wie bei herkömmlichen Entladungslampen, und dank dem robusten Design liegt der Wartungsaufwand praktisch bei Null. Genau das war für den Stadtrat angesichts der Installationshöhe in der 17 m hohen Halle ein wichtiger Aspekt. Die längere Betriebsdauer und der geringere Arbeitsaufwand bedeuten für den Stadtrat von Portimão erhebliche Betriebsvorteile